wv

Frafiputz Kretzli-Putz 2.0 mm

Frafiputz Kretzli-Putz 2.0 mm

Produktebeschreibung: Frafiputz ist ein Kunststoff-Fertigputz in verschiedenen Körnungen, der
harte, elastische und schlagfeste Wand- und Deckbeläge ergibt.
Im Aussenbereich empfehlen wir Frafiputz zu überstreichen.
Bindemittelbasis: Acrylat – Dispersion
Pigmente: Titandioxid (Rutil) + Extender
Lieferform Farbton: weiss; Pastell-Farbtöne nach NCS, RAL etc. (Volltöne nicht möglich da keine transparente Basis vorhanden)
Glanzgrad: matt
Konsistenz: verarbeitungsfertig
Körnungen: Vollabrieb 1.0mm, 1.5mm, 2.0mm; Kretzliputz 1.5mm, 2.0mm
Filmschutz: Auf Bestellung: gegen algen und pilzbefall –geschützt
Auf Bestellung: hydrophobiert mit Silikonharz – Zusatz

Abtönen mit unseren Vollton-Dispersionsfarben oder mit Pintasol-Abtönfarben (max. 5 %)

Gebinde: Kunststoffeimer à 5 kg, 24 kg
Lagerung: In gut verschlossenen Originalgebinden bis 1 Jahr. Vor Frost schützen
Verarbeitungs und Anwendungshinweise:
Verarbeitung: Nach erfolgter Haftgrundierung kann Frafiputz auf jeden trockenen und tragfesten Untergrund aufgezogen oder aufgespritzt werden. Der Untergrund muss plan, Grundputze müssen gleichmässig und fein abgerieben sein
Applikation Aufziehen: mit Talosche in Kornstärke aufziehen und anschliessend
mit Glättekelle abreiben (für Kratz-Putz-Effekt: Kunststoff-Trauffel; für VollabriebEffekt: Holz-Trauffel).
Spritzen: mit Chiron- oder ähnlichem Gerät (mit Fliessbecher-Pistole)
Haft-Grundierungen Alte Kalk- und Mineralfarbenanstriche: mit Frafid-Tiefgrund lsm vorstreichen (darf nicht glänzend auftrocknen, sonst mit Nitroverdünner verdünnen ) Grundputz, Abrieb (alte Dispersionsfarbanstriche): mit Frafiputz-Grund (1:1 mit Wasser verdünnt) vorstreichen.
Gips-Abglättungen, sauberer Beton, Spanplatten: mit Beton- und Weissputz-Grund 0,3 mm – Korn (mit ca. 20% Terpentin-Ersatz verdünnt) vorstreichen.
Verarbeitungshinweise: Nicht unter +5° C. und über +30°C., rel. Luftfeuchtigkeiten unter 80%, nicht bei direkter Sonneneinstrahlung verarbeitet werden. Während und nach allen Applikationen müssen die Produkte vor Witterungseinflüssen geschützt werden.
Gerätereinigung mit Wasser, nach dem Eintrocknen mit Nitro-Universalverdünner oder Frafid Pinselreiniger

Trocknung: Bearbeitbar, strukturierbar ca. 15-20 min. Nach 2-3 Stunden staubtrocken.
Durchgetrocknet und überarbeitbar: nach ca. 24 Stunden.
Qualitäten und Körnung durchschnittlicher Verbrauch Vollabrieb Kratz-Struktur
Verbrauch pro m2
1,0 mm 1,0    – 1,5 kg
1,5 mm 2,0    – 2,5 kg
2,0 mm 2,5    – 3,0 kg
3,0 mm 3,5    – 4,0 kg
1,5 mm 1,0    – 2,0 kg Spritz-Putz für innen

Chemikalienresistenz: alkalifest (keine Verseifungsgefahr auf frischem Putz oder Beton)
Wetterfestigkeit: sehr gut (licht-, vergilbungs- und kreidungsresistent; dauerelastisch; schlagregendicht)

Für Aussenverputze: optional

Silikonzusatz, Algicidezusatz, Winterqualität bis +3°C verarbeitbar:

Erhältlich in:
weiss
Konsistenz:
pastös
Standard Gebinde:
5 - 24 Kg
Downloads:
Per E-Mail bestellen