AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:24324

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertragliche Beziehung zwischen Fiocchi. AG und ihren Kunden. Mit dem Abschluss eines Vertrages (zum Beispiel durch aufgeben einer Bestellung) akzeptiert der Kunde ausdrücklich die Geschäftsbedingungen von Fiocchi AG als Vertragsbestandteil.

Unsere detaillierten Geschäftsbedingungen stehen Ihnen hier  oder in der geruckten Preisliste zur Verfügung.

Rücknahme und Warengutschriften von Fiocchi-Produkten:

Wir nehmen nur Fiocchi-Produkte zurück, die in unserem aktuellen Sortiment, nicht älter als ½ Jahr und in einwandfreien, unangebrochenen Gebinden sind; dies ausschliesslich nach vorheriger Absprache mit einem der Herren Fiocchi.

Wir nehmen nur Fiocchi-Produkte zurück, die in unserem aktuellen Sortiment, nicht älter als ½ Jahr und in einwandfreien, unangebrochenen Gebinden sind; dies ausschliesslich nach vorheriger Absprache mit einem der Herren Fiocchi.

Für die Absprache benötigen wir die Produktebezeichnung und den Farbton. Nach erteiltem OK muss die Ware frei Haus Dietlikon angeliefert werden.

Nach der Prüfung des Zustandes der Produkte und der Gebinde erteilen wir Ihnen für die zurückgesandte, einwandfreie Ware eine Gutschrift von 50 – 80% des ursprünglichen Warenwertes.

Für abgetöntes Material, d.h. je nach Intensität des Farbtones, gewähren wir eine Gutschrift von 0 – 50 %.

Produkte, welche nicht in einwandfreiem Zustand oder ohne vorherige Absprache an uns gesandt werden, können von uns nicht zurückgenommen werden, sondern müssen vom Kunden selbst entsorgt werden.

Sollten trotzdem Produkte retour geschickt werden, welche für uns nicht mehr verwendbar sind,  werden wir die Entsorgung in Rechnung stellen (Entsorgungsgebühr zurzeit ab ca. Fr. 2.– / kg, Gebinde mit Inhalt)!

Farbtöne zum Weisspreis, Buntton-Zuschläge, Rezeptier-Zuschläge

Folgende Farbtöne werden zum Weisspreis verrechnet:

RAL 9010 / RAL 9016 / NCS-S 0300-N / NCS-S 0500 N

Für Bunttöne werden die Zuschläge auf den Weisspreis dazugerechnet.

Für Tönungen nach Mustervorlage des Kunden wird für die Rezeptierung einen Rezeptur-Zuschlag von CHF 25.– verrechnet (einmalig pro Farbton und unabhängig von Menge und Qualität). Bei Folgelieferungen entfällt dieser Zuschlag. Die Rezeptur bleibt 10 Jahre in unserem Archiv.

preloader